Kleintiere

Farbratten

Schnorchi – die zutraulichste unserer Farbratten – und seine 5 Freunde wurden gemeinsam bei uns im Tierheim abgegeben. Sie sind zwischen 6 Monate und 1 Jahr alt und mächtig gewachsen, seit sie bei uns ist. Die 6 Jungs leben als Gruppe zusammen und vertragen sich gut. Derzeit sind sie nicht kastriert.
Wer schenkt ihnen ein neues Heim mit großzügiger Auslaufmöglichkeit?

Kaninchen

In unserer Hasenvilla warten zahlreiche Kaninchen auf neue Besitzer – einige davon stellen wir unten näher vor. Wir vermitteln die Kaninchen ausschließlich in artgerechte Haltung mit viel Auslauf.

Alba ist ein weißes Löwenkopf-Angora-Mix-Kaninchen mit niedlichen dunklen Ohren. Von der Tierärztin wurde sie auf ca. zwei Jahre geschätzt. Sie ist sehr verträglich und lebt gemeinsam mit den sechs grau-weiß gescheckten Kaninchen sowie Rafaela und Gipsy, die wir jeweils separat vorstellen, in unserer großen Hasenvilla. Alba freut sich auf ein neues Heim bei Kaninchenfreunden mit kuscheligem Stall und großem Außengehege.

Die beiden Löwenkopf-Mix-Kaninchen Marrón (männlich, kastriert) und Risa (weiblich) sind ca. eineinhalb bis zwei Jahre alt und wurden gemeinsam bei uns im Tierheim abgegeben. Marrón ist vorwiegend braun mit weißer Blesse, Risa vorwiegend grau und etwas größer als Marrón. Die beiden kuscheln gerne miteinander und leben aktuell mit Yoko, die wir unten vorstellen, in unserer rechten Hasenvilla mit Auslauf, können also problemlos in Außenhaltung (mit wintergeschütztem Stall) vermittelt werden.

Die grau-weiß melierte Zwergkaninchendame Yoko wurde im August 2018 geboren. Aktuell lebt sie gemeinsam mit Marrón und Risa in unserer rechten Hasenvilla. Wir wünschen uns für sie ein neues Heim bei mindestens einem anderen jungen Kaninchen mit geräumigem Freilaufgehege und kuscheligem Winterquartier.

Bambini und ihre fünf ebenfalls weiß-grau gescheckten Geschwister wurden Anfang Juni 2018 geboren. Es sind zwei Kaninchenbuben (bereits kastriert) und vier Mädels, die sich alle sehr gut miteinander verstehen. Wir würden uns freuen, wenn sie (mindestens) paarweise in ein neues Zuhause umziehen könnten. Die kleinen Racker freuen sich auf Besucher zu den Öffnungszeiten und wünschen sich ein neues Heim mit ausgiebiger Freilaufmöglichkeit.

Die Geschwister Gipsy (m, kastriert, weiß-braun gescheckt) und Rafaela (w, weiß mit braunen Ohren) wurden Mitte Juli 2018 geboren und werden nur gemeinsam vermittelt. Leider starb ihre Mama, als sie erst 11 Tage alt waren. Eine unserer Kolleginnen hat die zwei dann aufgezogen. Wir wünschen uns für die beiden handzahmen Kaninchen einen Traumplatz mit schönem Freilaufgehege bei aufmerksamen Kaninchenfreunden.

Im Video ein paar Eindrücke aus unserer Hasenvilla.

Sie suchen ein anderes Kleintier? Dann schauen Sie doch mal im benachbarten Tierheim Freilassing oder im Tierheim Traunstein vorbei.