Hunde

Strolchi

Mischling Strolchi ist fünf Jahre alt und wurde Mitte Februar am rechten Hinterlauf operiert. Ein alter Bruch am Sprunggelenk war falsch zusammengewachsen und machte ihm große Probleme beim Laufen. Inzwischen geht es ihm schon wieder recht gut. Die Spaziergänge werden langsam gesteigert, außerdem bekommt er Physiotherapie. Vom Charakter her ist Strolchi ein eher gemütlicher Hund, der gerne relaxt und draußen lieber ausgiebig schnuppert als loszurennen. Letzteres darf er ohnehin noch nicht, aber er würde es gerne tun, wenn eine Katze oder ein anderes interessantes Wesen in Sicht ist. Trotzdem hat er auf seiner Pflegestelle mit einer Katze zusammengelebt und gelernt, sie als Familienmitglied zu respektieren. Strolchi braucht ein ruhiges Heim und Menschen, die ihm Sicherheit vermitteln. Er ist gerade draußen schnell reizüberflutet und schreckhaft, vor allem mit Männern hat er manchmal ein Problem. Wir wissen nicht, ob er in seinem früheren Leben schlechte Erfahrungen gemacht hat oder ob es damit zusammenhängt, dass er durch seine Verletzung lange eingeschränkt war. Hat er aber einmal Vertrauen gefasst, ist er eine verschmuste treue Seele. Strolchi freut sich im Tierheim auf Besucher zu den Öffnungszeiten.

Diego

Den 6 Jahre alten Diego haben wir aus Königsmoos übernommen. Er ist ein aufgeweckter Labrador-Mischling im besten Alter und war aufgrund seiner Vorgeschichte im Umgang mit Menschen nur wenig sozialisiert, als er zu uns kam. Inzwischen ist er ruhiger geworden, hat schon viel Erfahrung als „Bürohund“ gesammelt und fleißig mit unserer Hundetrainerin gearbeitet. Diego braucht in seiner neuen Familie unbedingt einen zweiten Hund an seiner Seite und erfahrene Hundefreunde mit viel Zeit und Geduld, die auf ihn und seine Bedürfnisse eingehen.

Von SOS Fellnasen: Jenna

Die schwarz-braune Mischlingshündin Jenna wurde im September 2016 geboren und wird über die Organisation SOS Fellnasen vermittelt. Jenna muss Schlimmes erlebt haben, denn sie ist sehr ängstlich. Sie lässt sich zwar problemlos anfassen und streicheln – aber man hat man den Eindruck, dass sie einfach alles über sich ergehen lässt. Jenna muss erst wieder lernen, Menschen zu vertrauen und das Leben zu genießen. Sie braucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit viel Zeit, Verständnis und Geduld. Mit anderen Hunden ist sie sehr verträglich, wahrscheinlich würde es ihr gut tun, wenn in ihrem neuen Heim bereits ein netter Artgenosse leben würde. Jenna ist auf Pension bei uns im Tierheim und freut sich während der Öffnungszeiten auf Besucher, die sie kennenlernen möchten.

Von Privat: Nero

Hallo, man ruft mich Nero, ich bin 1,5 Jahre jung, kastriert und ca. 60 cm groß. Im Moment lebe ich auf einem tollen Pflegeplatz, wo ich auch noch einiges dazulerne. Ich lerne sehr schnell und höre sehr gut. Wenn ich dich nicht kenne, bin ich vorsichtig, taue aber schnell auf.

Meine künftigen Menschen sollten schon etwas Hundeerfahrung haben. Ich schließe mich meinem Menschen sehr eng an und möchte ihn dann auch beschützen. Wenn du mehr über mich wissen möchtest, ruf einfach an – ich freue mich. Tel. 0173/6222083.

Von Privat: Boomer

Hallöchen, mein Name ist Boomer. Ich bin ein Sibirischer Laika-Labrador-Mix, 9 Jahre jung, nicht kastriert und ca. 60 cm groß. Leider hat mein Frauchen gesundheitlich Probleme und so habe ich mein geliebtes Zuhause verloren. Jetzt wohne ich im Tierheim. Okay, die ersten Tage hat mich das sehr gestresst und ich ließ keinen an mich ran. Aber was soll ich sagen, die Leute im Tierheim waren hartnäckig und haben mir schnell gezeigt, dass es gar nicht so schlecht ist. Jetzt sind wir alle Freunde und das tollste ist, sie spielen mit mir Ball… ich liebe Bälle! Heute wollten sie schöne Bilder von mir machen, sie sagen ich bin soooo ein hübscher Kerl! Aber hey, ich hab doch keine Zeit für so was. Jede Minute, die sie für mich Zeit haben muss ich voll auskosten! Ich brauche ganz viel Nähe, deshalb möchte ich schnell ein Für-Immer-Zuhause haben. Rüden und kleine Hunde sind nicht so mein Ding, Hunde-Damen mag ich sehr gern und Katzen kenne ich auch. Ich bin mit zwei Katzen aufgewachsen. Wenn du mehr über mich wissen magst ruf doch bitte an!!! : Tel. 0173/6222083.

Von Privat: Pinni

Hallo, man ruft mich Pinni. Ich bin knapp zwei Jahre jung (geb. 2018), weiblich und auf der Suche nach meinem eigenen Zuhause. Es gibt einige Situationen, die mir noch ein bisschen Angst machen, aber ich lerne sehr schnell. Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich sehr gut und es würde mich freuen, wenn bereits ein Fellnase da ist. Zu zweit ist alles schöner! Mit meinen ca. 70 cm Schulterhöhe bin ich ein großes, aber auch sehr sanftes Mädchen. Ein ruhiger Haushalt würde mir sehr gefallen, wilde Kinder machen mir eher Angst. Wenn du mehr über mich wissen magst ruf einfach an: Tel. 0173/6222083.

Von Privat: Betty und Florian

Hallo, wir sind Betty und Florian. Ich (Florian, schwarz-weiß) bin 8 Jahre, meine Freundin Betty um die 9,5 Jahre. Beide kastriert und 48 cm groß. Vor 6 Jahren durften wir in unser neues Zuhause ziehen, Frauchen liebte uns sehr. Leider ist unser Frauchen verstorben und Herrchen wollte uns nicht mehr haben. So mussten wir mit dem Verlust unseres Frauchens und dem Umzug klarkommen.
Aber hey, wir sind taff und finden es hier super. Viele Kumpels und liebe Menschen haben es uns leicht gemacht. Auch unsere Ernährung wurde umgestellt, damit Betty wider eine tolle Figur bekommt. Wir laufen toll an der Leine, Betty mag lieber kürzere Runden und ich laufe gerne etwas länger. Auch wenn hier alle sehr lieb zu uns sind, wird es jetzt doch Zeit unser für immer Zuhause zu bekommen. Da meine Freundin schon etwas ruhiger und gemütlicher ist, wünschen wir uns ein Zuhause mit Garten. Wir sind absolut unkompliziert und lieb! Gibst du uns eine Chance? Komm doch bei uns vorbei und lerne uns kennen, wir freuen uns schon sehr auf dich. Kontakt: Tel. 0173 6222083

Von Tierheim Freital: Snoopy

Ich heiße Snoopy, bin 2013 geboren und ein kastrierter Rüde. Mein Vorleben war leider nicht so optimal verlaufen und ich musste hier im Tierheim mit liebevoller Betreuung und Übung viel lernen. Meine Pfleger sind jetzt der Meinung, dass ich ein toller Hund bin und suchen nun für mich das passende Zuhause mit liebevoller und konsequenter Haltung ohne Kinder. Ich bin gut leinenführig, Rüden mag ich nicht – jedoch bei Hündinnen entscheidet die Sympathie. Beim Tierarzt benötige ich unbedingt einen Maulkorb. Snoopy sitzt schon seit 27.11.2017 im Tierheim Freital. Auskunft gerne unter Tel. 0351 6413222.

War kein für Sie passender Hund dabei? Dann schauen Sie doch mal im benachbarten Tierheim Freilassing oder im Tierheim Traunstein vorbei.