Katzen

Nala, Fritzi, Pia und Rocky

Diese entzückenden Katzenkinder wurden im Mai diesen Jahres geboren und sind ebenfalls noch auf der Suche nach ihrer Traumfamilie. Wir vermitteln sie ausschließlich paarweise oder zu einer anderen jungen Katze dazu, denn sie brauchen unbedingt einen Katzenkumpel zum Spielen. Interessenten dürfen gerne während der Öffnungszeiten zum Kennenlernbesuch vorbeikommen, aber Achtung: Es wird wild gespielt, laut geschnurrt, ausgiebig geschlafen und fest gekuschelt!

Spacki und ihre Kinder

Die weiße Spacki kam gemeinsam mit ihren vier schwarz-weißen Babys als Fundkatze zu uns. Es sind drei Jungs (Specki, Spocki und Spucki) und ein Mädel (Spicki) – und alle fauchten damals um die Wette. Deshalb wurden sie bei uns im Tierheim kurzerhand „Familie Spucki“ getauft. Mama Spacki hatte offensichtlich bislang leider noch nicht viel positive Kontakte zu Menschen. Trotz ihres Fauchens lassen sich die Kleinen jedoch mittlerweile anfassen, teils sogar streicheln und sind gar nicht mehr so scheu wie zu anfangs. Wir würden uns freuen, wenn sie bald „im Zweierpack“ zu lieben Katzenfreunden ziehen dürften, die Geduld mit ihnen haben und ihnen zeigen, dass man vor Menschen keine Angst haben muss. Und vielleicht darf sogar Mama Spacki mit …

Pit und Pussy Cat

Pit und Pussy Cat sind die Kitten von Mona. Die beiden Geschwister wurden am 1. Mai diesen Jahres geboren und sind momentan nicht nur etwas kamerascheu, sondern insgesamt noch ein bisschen schüchtern. Pussy Cat, das kleine Mädchen mit den weißen Pfötchen, ist die mutigere, aber sicher wird es nicht mehr lange dauern, bis beide miteinander um die Wette spielen und toben. Es wäre schön, wenn Pit und Pussy Cat gemeinsam zu einer lieben Familie ziehen dürften.

Mona

Die getigerte Mona ist ein Jahr alt und lebte mit ihren zwei Kitten Pit und Pussy Cat auf der Straße, ehe die kleine Familie zu uns ins Tierheim kam. Dementsprechend ist Mona noch ein bisschen schüchtern und versteckt sich sicherheitshalber erst einmal. In ihrem neuen Zuhause sollte es daher eher ruhig zugehen, vor allem sollte sie nicht bedrängt werden, sondern in Ruhe ankommen dürfen. Wir wünschen uns für Mona ein Zuhause in verkehrsruhiger Umgebung, wo sie nach der Eingewöhnungszeit Streifzüge nach draußen unternehmen kann.

Trixie

Die rot-weiße Trixie ist ein Jahr alt und ein richtiger Wirbelwind. Sie spielt und tobt für ihr Leben gerne, weiß aber auch menschliche Aufmerksamkeit und ausgiebige Streicheleinheiten sehr zu genießen. Sie ist sehr sozial und braucht in ihrem neuen Zuhause unbedingt Katzengesellschaft, sonst wird ihr fad. Trixie wird in Wohnungshaltung mit gesichertem Auslauf (Balkon o.Ä.) vermittelt, da sie sich einen ihrer Hinterläufe eingeklemmt hatte und ihre Zehen noch etwas taub und die Nerven „beleidigt“ sind. Davon lässt sich der kleine Wirbelwind aber nicht aufhalten! Die Chancen stehen gut, dass ihre Pfote wieder ganz ausheilt. Aktuell ist Trixie auf Pflege bei einer unserer Kolleginnen, kann aber nach Terminvereinbarung gerne zum Kennenlernen besucht werden.

Capitano und Simba

Die Tigerkater Capitano und Simba sind 1 Jahr alt und suchen zusammen ein tolles Zuhause bei Katzenfreunden. Beide sind zutraulich und verschmust und verstehen sich prima miteinander. Capitano ist auf einem Auge blind, aber er kommt gut damit klar und muss auch nicht mehr behandelt werden. Wir vermitteln sie als Wohnungskatzen, wie es die beiden gewohnt sind. Ein vernetzter Balkon wäre toll! Momentan leben Capitano und Simba auf einem Pflegeplatz. Ein Kennenlernbesuch ist nach telefonischer Terminvereinbarung über das Tierheim gerne möglich.

Von Privat: Emmi und Ivy

Die beiden dreifarbigen Katzenmädels suchen dringend von Privat ein gemeinsames, ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung. Emmi ist 7 Jahre alt und Ivy 4 Jahre, sie ist anfangs etwas schüchtern und zurückhaltend, aber wenn sie sich sicher fühlt, auch eine nette schmusige Katze. Beide sind kastriert, aber nicht geimpft und gechipt. Nähere Infos und Kontakt unter Tel. 01512 2617983.


War keine für Sie passende Katze dabei? Dann schauen Sie doch mal im benachbarten Tierheim Freilassing oder im Tierheim Traunstein vorbei.