Archiv der Kategorie: Allgemein

Schüler der Heilingbrunner Grundschule zu Besuch im Tierheim

Pünktlich um 9 Uhr gestern standen sie vor dem Tor die 23 Schüler der 4 c der Heilingbrunner Grundschule, um unser Tierheim kennenzulernen, und auch zu helfen. In Gruppen aufgeteilt, haben wir ihnen die verschiedenen Stationen im Tierheim gezeigt, und bei den kleinen Katzen, wären sie am liebsten gleich alle geblieben. Die Schüler durften dann das Futter herrichten für die Kitten und es „servieren“.

Nachdem die Katzen versorgt waren, ging es ans Futter vorbereiten für unsere Nager, die sich gleich über das liebevoll geschnittene Futter hergemacht haben.

Angeregt durch einen Bericht in den Kindernachrichten, hatten die Schüler Bücher dabei, um den Tieren vorzulesen. Und einige Tiere haben wirklich andächtigt gelauscht. Eine wirklich nette Idee.

Wir bedanken uns ganz herzlich für den Besuch der Schüler und auch bei der Lehrerin Frau Zeinar, die den Besuch im Tierheim angeregt hat.

Wir freuen uns auf ein nächstes Mal.

Wo Schatten ist, ist immer auch ein Licht

In Zeiten stark gestiegener Kosten machen nicht nur wir uns Sorgen, wie wir monatlich alle für das Tierheim anfallende Kosten stemmen können. Unsere Tiere müssen medizinisch versorgt werden, brauchen Futter und eine warme Unterkunft und Menschen, die täglich für Sauberkeit und Hygiene sorgen. All das finanzieren wir überwiegend aus Spenden die wir von Euch/ Ihnen bekommen, und über die wir sehr, sehr dankbar sind.

Jetzt erreichte uns eine Großspende eines Tierfreundes, der/die nicht öffentlich genannt werden möchte und wir können einfach nur DANKE sagen. Danke im Namen unserer Schützlinge, Danke im Namen des Vorstands und des gesamten Teams.

Von Herzen D A N K E S C H Ö N !!!

Hair & Make up Styling für den Tierschutz

Frau Lina Ebel ist Visagistin und Beauty Consultantin für Mary Kay Cosmetics. Im Rahmen ihrer Gastgeberinnen Veranstaltungen bietet sie auch Fotoshootings an. Die Veranstaltungen selber sind kostenfrei, für ein Haar- und Make up Styling für das Shooting , fallen Kosten an.

Frau Ebel, die selbst einen Hund hat, kam auf die schöne Idee, diese Einnahmen dem Tierschutz zu spenden. So erhielten der Tierschutzverein Traunstein und der Tierschutzverein Bad Reichenhall den eingenommenen Betrag zu gleichen Teilen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Ebel für diese Spende, die eine wirkliche Überraschung für uns war.

Goldene Ehrennadel der Stadt Bad Reichenhall für Frau Gabriele Schwaiger-Weiß

 Wir freuen uns riesig über die besondere Auszeichnung der 1. Vorsitzenden des Tierschutzvereins Bad Reichenhall durch Überreichung der Goldenen Ehrennadel durch den Oberbürgermeister Herrn Dr. Christoph Lung. Diese wird an Persönlichkeiten vergeben, die mit Bad Reichenhall verbunden sind und sich Verdienste um die Allgemeinheit oder um kulturelle oder sportliche Belange erworben haben bzw. sich durch besondere Leistungen auf dem Gebiet der Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft oder des Sports hervorgetan und dadurch zum Ansehen der Stadt Bad Reichenhall beigetragen haben. In einer einstimmigen Abstimmung des Stadtrates erhielt Frau Schwaiger-Weiß die Nadel für ihren jahrelangen, unermüdlichen Einsatz im Bereich des Tierschutzes.

Das gesamte Team gratuliert ihr von ganzem Herzen zu dieser wohlverdienten Ehrung.

Fotos: Stadt Bad Reichenhall

Frau Gabriele Schwaiger-Weiß und Herr Dr. Christoph Lung bei der Überreichung der Goldenen Ehrennadel im Rathaus.

Sylvester – der schlimmste Tag im Jahr für die Tiere

Viele Tierbesitzer kennen es, die Angst der Tiere vor der Knallerei an Sylvester und nicht wenige Tiere rennen in Panik davon. Sie schlüpfen aus dem Halsband oder Geschirr, oder durch ein geöffnetes Fenster oder die Tür, und viele verunglücken und kommen nie wieder heim.

In seiner Pressemitteilung macht der Deutsche Tierschutzbund darauf Aufmerksam und bittet darum, auf Feuerwerkskörper zu verzichten.

Dieser Bitte können wir uns nur anschließen, den Tieren zuliebe.

Foto: Quellenhof Passbrunn