Archiv der Kategorie: Mithilfe erwünscht

Osterüberraschung vom Tierschutz-Shop

Vor ein paar Tagen trafen gleich fünf riesige Pakete bei uns im Tierheim ein: Über den Tierschutz-Shop haben viele Tierfreunde hochwertiges Futter für unsere Schützlinge gespendet. Das hilft uns sehr dabei, die Ausgaben für Tierfutter unter Kontrolle zu halten.

Wie man auf dem Foto oben sieht, ließ es sich unser Tagespensionsgast Candy nicht nehmen, neben dem ausgepackten Futter Platz zu nehmen – es könnte ja das eine oder andere Leckere für sie dabei sein …

Herzlichen Dank und frohe Ostern an alle Tierfreunde, die aus unserer Wunschliste für uns bestellt haben. Ihr seid einsames Spitze!

Tierliebe Vermieter gesucht

Hallo, ich bin Pia, 8 Jahre alt, und suche für mich und meine Familie dringend ein neues Zuhause. Meine Familie besteht aus Frauchen, Herrchen und zwei netten Katzen. Wir suchen kurzfristig eine Wohnung oder ein Haus zur Miete im Landkreis Berchtesgadener Land. Wer kann uns helfen? Bitte meldet euch direkt im Tierheim, wenn ihr eine neue Bleibe für uns habt.

PS: Die lieben Leute vom Tierschutzverein werden ganz oft gefragt, ob sie keine freie Wohnung wüssten, in der Tierhaltung erlaubt ist. Also, bitte meldet euch! Tierfreunde sollten doch zusammenhalten!!

Wer spendet ungespritzte Obstbaumzweige?

Jetzt im zeitigen Frühjahr werden in den Gärten viele Obstbäume zurechtgestutzt. Unsere Kaninchen lieben es, an frisch abgeschnittenen Apfel-, Kirsch- oder Birnbaumzweigen zu knabbern. Sehr wichtig ist es dabei aber, dass die Zweige ungespritzt sind.

Wer hat ungespritzte Obstbaumzweige, die er für unsere Kaninchen spenden möchte? Bitte im Tierheim melden oder einfach zu den Öffnungszeiten vorbeibringen. Unsere Nager sagen vielen lieben Dank!

„Hasenhäuser“ gesucht


Kaninchenfreunde aufgepasst: Für unsere beiden Freilaufgehege rechts und links der Hasenvilla benötigen wir dringend neue Häuschen als Rückzugsort, Versteckmöglichkeit und Sonnenschutz für unsere Kaninchen. Über Spenden von gut erhaltenen Hüttchen oder Häuschen, idealerweise mit wetterfestem Dach, würden sich unsere Nager riesig freuen. Bitte meldet euch im Tierheim, wenn ihr ein Häuschen für uns übrig habt.

Anzeigenwerbung in unserer Broschüre

Liebe tierlieben Gewerbetreibenden und Unternehmer(innen) aus der Region, vor Kurzem haben wir mit der Anzeigenakquise für die nächste Ausgabe unserer Jahresbroschüre begonnen. Mit der Schaltung einer Anzeige unterstützen Sie uns sehr! In den vergangenen Jahren konnten wir dank der Inserate nicht nur die Herstellkosten der Broschüre finanzieren, sondern auch zusätzliche Einnahmen für unsere Tierschutzarbeit erzielen. Wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr wieder auf Ihre Unterstützung zählen können. Anzeigen sind bereits ab 1/8 Seite möglich. Wenn Sie unsere Jahresbroschüre bislang nicht kennen, werfen Sie doch einen Blick in die Online-Version der Vorjahresausgabe.

Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Im Voraus bedanken sich herzlich der Vorstand und das Team des Tierheims Bad Reichenhall.

Gesucht: die witzigsten Eigenheiten „unserer“ Tiere

Heute starten wir einen kleinen Aufruf an alle, die Tiere von uns adoptiert haben.
Für unsere JAHRESBROSCHÜRE 2019 sind wir auf der Suche nach witzigen Eigenheiten eurer Tiere. Was macht er oder sie denn so ganz TYPISCHES?
Unsere Tierheimkatze Mimi hält seit einigen Wochen bevorzugt Hof in ihrem Stoffhäuschen, das mitten auf dem Bürotisch steht (stehen muss!) … typisch Mimi!
Was machen eure Tiere denn so, das euch zum Schmunzeln bringt? Bitte antwortet uns per E-Mail und schickt uns auch ein „Beweisfoto“ mit. Wenn ihr das tut, stimmt ihr der Veröffentlichung in unserer Jahresbroschüre zu.

Wir freuen uns sehr auf viele Zusendungen, und wissen schon jetzt, dass uns die Auswahl für die Veröffentlichung bestimmt nicht leicht fallen wird.